Tonarchiv

Zur Größe der Umwelt. Die Situation in der Chicagoer Schule der Stadtsoziologie

Anna Echterhölter (Humboldt-Universität Berlin) geht auf die Situation im Unterschied zur Ökologie bei Thomas und Park ein. Beitrag zur Tagung: »Offene Ordnung? zu Theorie und Empirie der Situation«, veranstaltet von Andreas Ziemann, Bauhaus-Universität Weimar. download talkspeakers #Echterhölter‚ Annalanguage #Deutschtopics #Ökologie … Weiterlesen

Tagged , | Kommentare deaktiviert

Architektur und symbolisches Kapital. Bilderzählungen und Identitätsproduktion bei O.M.Ungers

André Bideau (Harvard Graduate School of Design) und Nikolaus Kuhnert (ARCH+ u.a.) Im Anschluss an seine Buchpräsentation bespricht André Bideau mit Nikolaus Kuhnert, einem Redakteur der Zeitschrift ARCH+, Thesen und Tragweite seiner Publikation. Diskutiert wird das Verhältnis von Ungers Autonomiediskurs … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert

Eigensinnige Geographien. Städtische Raumaneignungen als Ausdruck gesellschaftlicher Teilhabe

Bastian Lange (Leibniz-Institute for Regional Geography) und Malte Bermann () Die Herausgeber Bastian Lange und Malte Bermann besprechen in ihrer Buchpräsentation verschiedene soziologisch angelegte Milieustudien von Berlin. Ihr Ziel ist es, Empirie und Theorie in ein Verhältnis zu setzen und … Weiterlesen

Kommentare deaktiviert

Textual strategies in Athenian account inscriptions

Serafina Cuomo (Birkbeck College, London, United Kingdom) Zu welchem Zweck wurde im antiken Athen eine in Stein gemeißelte Abrechnung öffentlich ausgestellt ? Serafina Cuomo folgt den Spuren numerischer Gebrauchstexte als Beitrag zu dem von Liba Taub und Gerd Graßhoff organisierten … Weiterlesen

Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert

Der Raum der Stadt. Raum- und Sinnstrukturen am Beispiel von Salvador de Bahia

excerpt Weiterlesen

Tagged , | Kommentare deaktiviert